Eine Schule führen in Zeiten der Krise
Zum Interview

Schlagworte

Im Gespräch mit

Kategorien

Zitationsvorschlag

Reichebner, A. (2021). Eine Schule führen in Zeiten der Krise: Im Gespräch mit Martin Pfeffel. Schule Verantworten | führungskultur_innovation_autonomie, 1(A0), 89–92. https://doi.org/10.53349/sv.2021.iA0.a29

Abstract

Eine Schule zu managen war auch schon vor der Pandemie eine Herausforderung. Nun wurde diese Aufgabe eine besondere. Dipl.-Ing. Martin Pfeffel trägt seit November 2017 die Verantwortung für Niederösterreichs zweitgrößte Schule, die HTL St. Pölten. Er versucht auch in schwierigen Zeiten, allen Anforderungen gerecht zu werden und Lösungen zu finden. Was das im schulischen Alltag bedeutet, beschreibt er uns im folgenden Interview.

https://doi.org/10.53349/sv.2021.iA0.a29
Zum Interview
Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.

Copyright (c) 2021 schule verantworten | führungskultur_innovation_autonomie